Kommunal-Akademie RLP

Die Kommunal-Akademie ist seit über 20 Jahren in der Bildungsarbeit tätig. Die Kommunal-Akademie bietet ein breites Themenspektrum für unterschiedliche Zielgruppen an. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Kommunen, ehrenamtliche Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei uns gezielt und qualifiziert fortbilden.


Informieren Sie sich auf der Homepage der Akademie: www.akademie-rlp.de.


Aktuelle Seminarvorschau

Vom 22.08.2019 bis 23.08.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Sekretärin im Vorzimmer – Kommunikationstraining für Assistentinnen und Sekretärinnen - sicheres Auftreten im Beruf " statt. Von einer Sekretärin im Vorzimmer wird  nicht nur Sachkompetenz erwartet, sondern auch ein Höchstmaß an sozialer Kompetenz sowie freundliches Verhalten nach innen und außen. Und das auch wenn es stressig ist!  Flexibilität und kommunikative Kompetenz, kurz: Haltungen, die einen kooperativen und kommunikativen Umgang beinhalten, sollen im Seminar trainiert werden. Andererseits soll auch Mut gemacht werden, sich angemessen durchzusetzen, um sich auch von (überzogenen) Erwartungshaltungen abgrenzen zu können. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.4.27 - 1.4.28 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 14.08.2019 findet in Boppard das Seminar „Kommunikationstraining für Mitarbeiter/-innen in publikumsintensiven Bereichen“ statt. Gerade in publikumsintensiven Arbeitsbereichen erfordern die täglichen Herausforderungen und Belastungen eine gute Kommunikationsfähigkeit. In diesem Seminar arbeiten die Teilnehmer/-innen an ihrer Kommunikationskompetenz. Sie lernen, wie sie durch eine offene, freundliche und einfühlsame Kommunikation gezielt Spannungen abbauen können und auch in stressigen Situationen gelassen bleiben. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.2.6 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 24.06.2019 bis zum 25.06.2019 findet in Budenheim das Seminar „Grundlagen der Personalbedarfsanalyse und Personalplanung“ statt. Viele Mitarbeiter/-innen werden in den kommenden Jahren altersbedingt ausscheiden. Das beinhaltet die große Chance, durch Organisations- und Aufgabenkritik unter Einbeziehung der politischen und sachlichen Vorgaben zu überprüfen, welche Tätigkeiten wegfallen oder mit bestehendem Personal erledigt werden können und/oder für welche Aufgaben neue Mitarbeiter/-innen eingestellt werden müssen. Im Seminar haben die Teilnehmer/-innen Gelegenheit, kreativ an dieser Thematik zu arbeiten und mögliche Lösungen zu diskutieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 3.2.1 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 24.06.2019 findet in Boppard das Seminar „Der/die (Ober-)Bürgermeister/-in oder Landrat/-rätin als Vorsitzende/-r des Gemeinderates bzw. Stadtrates“ statt. Das Seminar vermittelt praxisrelevante Informationen zur Sitzungsleitung für neu- und wiedergewählte Bürgermeisterinnen und Bürgermeister bzw. Landrätinnen und Landräte. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.1.34 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 11.11.2019 findet in Budenheim ein Übersichtsseminar zum Thema "Versammlungsstättenverordnung" statt.
Der Betrieb von Versammlungsstätten wie z.B. Stadthallen, Kulturzentren, Bürgerhäusern und Schulaulen sowie die Durchführung der einzelnen Veranstaltungen birgt eine Vielzahl an Gefahren. Die Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick in die wichtigen Regelwerke und Vorschriften sowie was bei der Organisation und Durchführung einer Veranstaltung bzw. Raumüberlassung zu beachten ist. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 6.1.90 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 13.08.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Prima Klima – Sieben Strategien für ein konstruktives Miteinander im Alltag" statt. Kollegiales Miteinander am Arbeitsplatz und im Team - das wünscht sich jeder. Wie kommt es, dass trotzdem manchmal Differenzen, Streit und Konflikte entstehen? Was tun bei unausgesprochenen Spannungen? Im Seminar schauen wir genauer hin und es werden Strategien entwickelt, wie jede/r zu einer guten Atmosphäre am Arbeitsplatz beitragen kann.  Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.4.34 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 12.08.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Agiles Arbeiten und Führen in der Verwaltung – Einblicke in die agile Denk- und Herangehensweise" statt. Schnelllebiger, unsicherer und immer komplexer, gepaart mit hohen Erwartungen der Bürger/innen – dies sind einige Charakteristika, mit denen sich die moderne Verwaltung konfrontiert sieht und wo sie gefordert ist, neue Lösungen anzubieten. Agiles Management will darauf eine passende Antwort geben und wird mittlerweile erfolgreich in den Bereichen Führung, Zusammenarbeit und Arbeitsorganisation angewandt. In diesem Seminar werden wir die grundsätzliche Denk- und Herangehensweise der agilen Managementansätze – jenseits der Fachdisziplinen – betrachten und ihre Nützlichkeit für die Verwaltung überprüfen.  Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.4.12 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 09.10.2019 bis 10.10.2019 findet in Münchweiler/Alsenz ein Seminar zum Thema "Einführung in das kommunale Haushaltsrecht II" statt. Im Seminar werden den Teilnehmer/innen vertiefende Kenntnisse über das kommunale Haushaltsrecht vermittelt. Es eignet sich für Teilnehmer/innen des Seminars "Einführung in das kommunale Haushaltsrecht I" genauso wie für Mitarbeitende der Kommunalverwaltung, die in ihrem Aufgabengebiet konkret mit dem Haushaltsplan und dessen Ausführung beschäftigt und denen die Strukturen des Haushaltsplans bereits bekannt sind. Die Themenpalette reicht von der Behandlung bestimmter Haushaltsvorgänge bis zur flexiblen Mittelbewirtschaftung. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 3.5.6 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 16.10.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Psychische Auffälligkeiten und Störungen bei Kindern und Jugendlichen (für Mitarbeiter/innen und Lehrer/innen an Schulen) – Von der Herausforderung Eltern zu sein - oder Gestresste Eltern haben gestresste Kinder" statt. Warum eine Veranstaltung „Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen“? Seit 2003 werden bundesweit Daten zu Gesundheitszustand, Gesundheitsverhalten, Lebensbedingungen und gesundheitliche Versorgung von Kindern und Jugendlichen erfasst.

Am 25.06.2019 findet in Lambrecht/Pfalz ein Seminar zur Vermittlung der Rechtsgrundlagen und der Verfahrensabläufe von städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen nach §§ 136 ff. BauGB unter Einbeziehung von Ausgleichsbeträgen statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 4.1.5 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 15.10.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Einführung in die Entwicklungspsychologie - für Mitarbeiter/innen und Lehrer/innen an Schulen" statt. In dem Vortrag wird den Teilnehmenden die Bedeutung von Entwicklungsschritten für Kinder und deren Umfeld erläutert. Dabei wird deutlich, wie sich erfüllte oder verzögerte und misslungene psychische Reifungsprozesse in physiologischer und psychologischer Hinsicht auf die spätere psychische Entwicklung im Sinne von Lern-, Beziehungs- und Arbeitsfähigkeit auswirken können. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Teilnehmenden in die Grundlagen der Entwicklungspsychologie einzuführen, die Entwicklungsaufgaben der verschiedenen Lebensphasen herauszuarbeiten und deren Bedeutung für die spätere Entwicklung aufzuzeigen. Die Veranstaltung orientiert sich dabei fortlaufend an der Fragestellung, was die verschiedenen Entwicklungsphasen für den Beruf von Lehrkräften bedeuten.  Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 6.2.9 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 12.08.2019 bis 13.08.2019 findet in Budenheim ein SEminar zum Thema "Die Lösung lauert überall - mit lösungsorientierter Kommunikation zu besseren Ergebnissen" statt. Sie lernen in ihrer Gesprächs- und Verhandlungsführung sich an Zielen, Chancen und Ressourcen zu orientieren, statt sich auf Probleme zu fixieren. Sie lernen, in der täglichen Kommunikation mit anderen - und besonders wenn ihre Beratungskompetenz gebraucht wird - aus Problembesprechungen Lösungsbesprechungen zu machen. Sie lernen, wie Sie durch geeignete Fragetechniken andere anregen können, passende Lösungswege für sich zu entdecken und wie Sie ihren Gesprächspartner für die ersten Schritte zu einer Lösung gewinnen können. Sie lernen, wie Sie konstruktiv und respektvoll neue Impulse, Perspektiven und Wahlmöglichkeiten einbringen, so dass Motivation und neue Kräfte geweckt werden können. Sie erleben, wie durch eine lösungsorientierte Kommunikation die Eigenverantwortlichkeit von Einzelnen und Teams gestärkt werden kann. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.2.11 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 26.06.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema „Interne Öffentlichkeitsarbeit für Gleichstellungsbeauftragte – Genderthemen im Verwaltungsalltag kommunizieren“ statt. Die Teilnehmer/-innen lernen die Basics für einen individuellen Kommunikationsfahrplan kennen, damit sie sich als Gleichstellungsbeauftragte in ihrem Verwaltungsalltag gut einbringen und darstellen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 3.3.21 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 19.06.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema „Datenschutz in der Schule, insbesondere im Schulsekretariat“ statt. Das Seminar vermittelt datenschutzrechtliche Grundlagen im Schulbereich für Mitarbeiter/-innen der Schulaufsicht und Schulträger sowie andere im Bildungsbereich Tätige und thematisiert Auswirkungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung auf die Datenverarbeitung in Schulen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 6.2.7 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 12.06.2019 findet in Budenheim ein Seminar zum Thema „Einführung in das Friedhofsrecht“ statt. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kommunalen Gebietskörperschaften mit geringen oder keinen Vorkenntnissen und bietet eine Einführung in das Friedhofs- und Bestattungsrecht durch Grundlagenvermittlung. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 6.1.75 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 04.09.2019 bis 05.09.2019 findet in Stromberg eine Tagung für hauptamtliche kommunale Wahlbeamtinnen und Wahlbeamte statt. Namhafte Referentinnen und Referenten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Gerichten und Wissenschaft erläutern aktuelle Entwicklungen aus allen kommunalrelevanten Bereichen. Es ist Raum gegeben für Informations- und Erfahrungsaustausch. Programm und Gebühren werden mit Rundschreiben und im Internet veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.1.1 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 23.10.2019 bis 24.10.2019 finden in Stromberg die Büroleitertage Rheinland-Pfalz 2019 statt. Die Tagung bietet die Möglichkeit zu Information und Erfahrungsaustausch für alle Büroleiter/innen in Rheinland-Pfalz. Aktuellen Themenstellungen aus dem Aufgabenspektrum der Büroleitung wird bei den "Büroleitertagen" mit Impulsvorträgen, Referaten und Gesprächen nachgegangen. Programm und Gebühren werden mit Rundschreiben und im Internet veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.1.2 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 24.06.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema "Ausschreibung von Versicherungsleistungen" statt. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundkenntnisse für eine wirtschaftliche und rechtssichere Ausschreibung von Versicherungsleistungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 5.1.36 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 07.11.2019 bis 08.11.2019 findet in Stromberg die "Zweite Führungsfrauen-Tagung der Kommunal-Akademie/HöV Rheinland-Pfalz. Netzwerken – Selbstermächtigung – Leadership" statt. Auf der Tagesordnung stehen Führungsthemen, die handfeste Anregungen für den Arbeitsalltag bieten. Versierte Referentinnen informieren mit spannenden Vorträgen, zugleich soll genügend Zeit für Diskussion, Erfahrungsaustausch und zum "Netzwerken" zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung richtet sich an Bürgermeisterinnen, Büroleiterinnen, Amtsleiterinnen und andere Frauen in Führungspositionen. Sie soll eine Plattform sein für Führungsfrauen, um sich mit Kolleginnen auszutauschen, Netzwerke zu bilden und zu aktuellen Themen zu informieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 3.3.1 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 27.06.2019 bis 28.06.2019 findet in Boppard ein Seminar zum Thema „Migration und abweichendes Verhalten – Erklärungsansätze und Prävention“ statt. Das Seminar informiert in einem ersten Teil über geopolitische Zusammenhänge zu ausgewählten Herkunftsländern von Flüchtlingen und gibt in einem zweiten Hinweise zu möglichen Handlungsalternativen in ausgesuchten Konfliktsituationen. Auch soll der eigene kulturelle Standpunkt ermittelt werden. Interkulturelle Kompetenz als Haltung und Instrument wird thematisiert. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 6.3.49 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Das Seminar befasst sich mit aktuellen Praxisfragen des öffentlichen Bauplanungs- und Bauordnungsrechts. Wir bringen Sie unter Einbeziehung der neueren Rechtsprechung und zahlreicher Praxisbeispiele im Baurecht auf den aktuellsten Stand. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 5.1.6 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 28.06.2019 findet in Budenheim ein Seminar zum Thema "Mehrfachbelastungen souverän meistern - Einführungskurs Work-Life-Balance. Lebensbereiche analysieren, in Balance bringen und Werte stressfrei leben" statt. Sie entwickeln Maßnahmen, wie Sie Ihre persönlichen, privaten Ziele mit Ihren beruflichen Zielen "unter einen Hut" bekommen. Sie machen sich vertraut mit Werkzeugen der Selbstorganisation und erkennen Möglichkeiten, Ihre individuelle Arbeitsweise zu optimieren. Sie erhalten Impulse, wie Sie optimal über Ihre Zeit verfügen können, eine wesentliche Voraussetzung, um Ihre persönlichen Ziele zu erreichen und auch mögliche Überforderungen zu vermeiden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.4.39 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Vom 01.07.2019 bis 02.07.2019 findet in Budenheim ein Seminar zum Thema "Erfolgsfaktor: Emotionale Intelligenz und Sozialkompetenz. Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft im Berufsalltag" statt. Fachwissen und rationale Intelligenz sind zwar wichtig, doch wie oft stoßen wir in emotionalen Gesprächen auf kommunikative Hindernisse? Der intelligente Umgang mit den eigenen Emotionen verbessert Ihre Menschenkenntnis und eröffnet Ihnen neue Spielräume in der Kommunikation. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Konzeptes "Emotionale Intelligenz" kennen, Emotionen zu verstehen und im beruflichen Alltag zu nutzen, verbale und nonverbale Kommunikation professionell einzusetzen und Konflikte durch zielorientierte Kommunikation zu meistern. Sie können nach dem Seminar Ihre eigenen Emotionen und die Ihrer Mitmenschen besser einschätzen und somit Ihre Kommunikation im Alltag zielorientierter und erfolgreicher gestalten. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.4.9 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Im Seminar werden die vertiefenden Grundlagen der kommunalen Haushaltswirtschaft dargestellt: Haushaltssatzung, Interimswirtschaft, Nachtragshaushalt, Vollzug des Haushaltsplans (Bewirtschaftung, Mittel der beweglichen Haushaltsführung), Jahresabschluss und Prüfung. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 3.5.86 (dort können Sie sich auch online anmelden).

Am 19.06.2019 findet in Budenheim ein Seminar zum Thema "Die Führungskraft als Coach – mit neuen Führungsansätzen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richtig begleiten" statt. Fortschreitende Arbeitsverdichtung auf allen Führungsebenen erfordert kompetente und selbstverantwortlich handelnde Mitarbeiter/innen, die entwicklungsorientiert zu führen sind. In diesem Rollenverständnis sind Führungskräfte als Impulsgeber gefordert, um so die persönliche und berufliche Entwicklung ihrer Mitarbeiter/innen gezielt zu begleiten und zu fördern. Die Teilnehmer/innen bekommen in diesem Seminar die Werkzeuge an die Hand, die sie zur Umsetzung dieser Aufgabe befähigen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kommunal-Akademie unter Seminar Nr. 1.1.62 (dort können Sie sich auch online anmelden).


Login
Passwort vergessen?
Top5-Themen
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.